Dr. Böhm Mutterkraut Kapseln

29,90 

Kapseln

Mutterkraut – Vorbeugung von migräneartigen Kopfschmerzen

Inhalt: 90 Kapseln

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Beschreibung

Dr.Böhm Mutterkraut – Geben Sie Migräne keine Chance!

  • Dr.Böhm Mutterkraut wirkt bevor der Schmerz beginnt
  • Hilft bei regelmäßiger Einnahme Migräne langfristig vorzubeugen
  • Nur 1 Kapsel täglich
  • Frei von Lactose, Hefe, Gluten und Gelatine.
  • Für Vegetarier geeignet.
  • Qualität aus Österreich.

Raus aus der Migräne-Falle

Ein Migräneanfall bringt pochende, meist einseitige Kopfschmerzen und unangenehme Begleiterscheinungen mit sich: Betroffene klagen über Übelkeit, Erbrechen und Schwindel. Sie sind häufig sehr empfindlich gegenüber Licht, Geräuschen und Gerüchen. Die Beschwerden können einige Stunden, aber auch mehrere Tage dauern. Ein Leben mit Migräne oder migräneartigen Kopfschmerzen ist alles andere als angenehm. Um den Schmerz zu bekämpfen, greifen Migräne-Patienten häufig zu starken Schmerzmitteln und lösen damit eine regelrechte Schmerzspirale aus. Denn was viele nicht wissen: Nimmt man synthetische Schmerzmittel dauerhaft ein, können die Medikamente selbst den Schmerz verursachen – man spricht dann vom „Schmerzmittel induzierten Kopfschmerz“.

Dr.Böhm Mutterkraut – Migräne vorbeugen mit Mutterkraut

Dr. Böhm Mutterkraut enthält reines Mutterkraut, das pflanzliche Mittel gegen Migräne, in hochwirksamer Dosierung. Mit nur einer Kapsel täglich beugen Sie Migräne langfristig vor. Mutterkraut wirkt zielgerichtet und ohne Umwege, genau dort, wo Migräne entsteht – in den Blutgefäßen im Kopf.

Gemäß der wissenschaftlichen Literatur kommen zur Vorbeugung der Migräne gleich drei positive Effekte des Mutterkrauts zur Geltung:

  • Mutterkraut wirkt frühzeitig noch bevor der Schmerz beginnt.
  • Es hemmt die Erweiterung der Blutgefäße und
  • verhindert Entzündungsvorgänge, die den Schmerz verursachen.

Mutterkraut

Mutterkraut (Tanacetum parthenium) ist eine Arzneipflanze aus dem östlichen Mittelmeerraum. Sie gehört zur Pflanzenfamilie der Korbblütler und wird aufgrund seiner Ähnlichkeit häufig mit der Echten Kamille verwechselt. Im Mittelalter wurde die Pflanze zur Behandlung von Frauenkrankheiten verwendet – daher stammt auch der Name Mutterkraut. In England wurde Mutterkraut lange Zeit zur Behandlung von Fieber und Kopfschmerzen eingesetzt. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Mutterkraut in entsprechender Dosierung Migräne-Attacken vorbeugen und deren Häufigkeit verringern kann. Auch die Begleiterscheinungen der Migräne wie Übelkeit und Erbrechen können durch das natürliche Mittel gegen Migräne gelindert werden. Wichtig: Da sich die Wirkung kontinuierlich aufbaut, sollten Mutterkrautkapseln langfristig eingenommen werden.

Anwendung

Nehmen Sie täglich 1 Kapsel Dr. Böhm Mutterkraut ein.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen:
Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen werden.

Zusammensetzung

1 Kapsel enthält:

100 mg Mutterkraut (Tanaceti parthenii herba)

Frei von Lactose, Hefe, Gluten und Gelatine.

Für Vegetarier geeignet.

Traditionelles Pflanzliches Arzneimittel

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Die Anwendung dieses traditionellen pflanzlichen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung.

Trocken, lichtgeschützt und kindersicher aufbewahren. Kein Ersatz für abwechslungsreiche Ernährung. Die angegebene Verzehrmenge nicht überschreiten.

skulapstab

Hochwertige Apothekenqualität nach neuesten wissenschaftlichen und ganzheitlichen Erkenntnissen in Österreich hergestellt

Marke

Marke

DR.BÖHM - Natürlich für meine Gesundheit

Seit 50 Jahren stehen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Als eines von wenigen österreichischen Pharmaunternehmen mit Arzneimittelkonzession, stellen wir seit 1968 rezeptfreie pflanzliche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel für die unterschiedlichsten Krankheiten und Beschwerdebilder her – basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und traditionellem Heilwissen.

Vom Rohstoff bis zum Endprodukt gelten für uns strenge Kriterien, die Ihr Vertrauen in unsere Marke rechtfertigen. Dr. Böhm® Präparate stehen stets für Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit. Jedes Produkt, das unser Haus verlässt, wird nach den strengen Bestimmungen des Österreichischen Arzneimittelgesetzes hergestellt und geprüft. Von der Wirkung sind Millionen Österreicherinnen und Österreicher seit Jahrzehnten überzeugt.

Dr. Böhm Logo